Bierstrudel

Bierstrudel
Print Recipe
Vorbereitung: Datteln und Dörrplaumen über Nacht in Olivenöl einlegen. Mit den Zutaten für den Teig einen weichen Brotteig zubereiten: Mehl bis knapp unter der Markierung, 3/4 Würfel Germ, Salz, 3-4 EL Olivenöl und ca. 1/4 l Malzbier von oben ins Gefäß gießen.. Teig nach dem Aufgehen auf einem Papier ausrollen. Creme fraiche im mittleren Drittel des Teiges streichen, mit Schinken belegen, den Rest vom Creme fraiche darüber streichen. Lauch, Paprika, Tomaten mit der groben Schneidescheibe schneiden und auf die Fülle geben. Schafkäse in Würfel darüberstreuen, mit Oregano bestreuen. Die eingelegten Datteln und Dörrpflaumen darüberstreuen und einrollen. Den Strudel mit dunklem Bier bestreichen und bei ca. 175° goldbraun backen.
Servings Prep Time
4 10
Cook Time
15
Servings Prep Time
4 10
Cook Time
15
Bierstrudel
Print Recipe
Vorbereitung: Datteln und Dörrplaumen über Nacht in Olivenöl einlegen. Mit den Zutaten für den Teig einen weichen Brotteig zubereiten: Mehl bis knapp unter der Markierung, 3/4 Würfel Germ, Salz, 3-4 EL Olivenöl und ca. 1/4 l Malzbier von oben ins Gefäß gießen.. Teig nach dem Aufgehen auf einem Papier ausrollen. Creme fraiche im mittleren Drittel des Teiges streichen, mit Schinken belegen, den Rest vom Creme fraiche darüber streichen. Lauch, Paprika, Tomaten mit der groben Schneidescheibe schneiden und auf die Fülle geben. Schafkäse in Würfel darüberstreuen, mit Oregano bestreuen. Die eingelegten Datteln und Dörrpflaumen darüberstreuen und einrollen. Den Strudel mit dunklem Bier bestreichen und bei ca. 175° goldbraun backen.
Servings Prep Time
4 10
Cook Time
15
Servings Prep Time
4 10
Cook Time
15
Ingredients
Bierteig
Fülle
Servings:
Share this Recipe
Powered byWP Ultimate Recipe

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ten − 6 =